Jeder Mensch hat die Fähigkeit zur Selbstregulation

Die Methoden

Ortho-Bionomy® ist eine ganzheitliche Körpertherapie. Sie arbeitet nicht gegen körperliche Veränderungen, sondern mit den Fähigkeiten zur Selbstregulation. Nicht am, sondern mit dem Klienten. Die Grundlage ist immer ein achtsamer und respektvoller Umgang mit dem Körper. Die Ortho-Bionomy® kommt ohne Stress- und Schmerzreize aus. Individuell kombiniere ich unterschiedliche Arbeitsmethoden. Dazu zählen u. a. strukturelle und dynamische Techniken, viszerale und kraniale Anwendungen, neurolymphatische Reflexpunkte und energetische Techniken. Dadurch können Bindegewebe, Muskeln, Gelenke, Knochen, innere Organe oder das Hormonsystem angeregt werden. Als Heilpraktikerin arbeite ich mit der Ortho-Bionomy® und der Fußreflexzonenmassage. Ich unterstütze Sie dabei, mit sich selbst in Kontakt zu sein. Gemeinsam schaffen wir die Grundlage, die es für den Prozess der Selbstständigen Regeneration braucht. 


Die Behandlung

Vor der ersten Behandlung erfolgt die Anamnese. Im persönlichen Gespräch lernen wir uns kennen, schauen auf Ihre Themen und nehmen uns Zeit für Fragen, die Sie mitbringen. Wenn Sie zum ersten Mal eine Behandlung buchen, ist es ratsam, drei Termine mit einem Abstand von einer Wochen wahrzunehmen. Ob wir uns als Team wohlfühlen, merken wir schnell, doch die Ansprache auf Ihre inneren Regulationsprozesse durch die Ortho-Bionomy® kann neu für Sie sein und bedarf ein wenig Zeit und Erfahrung, um sie für sich einschätzen zu können. Deshalb empfehle ich, sich diese Zeit einzuräumen. Wenn weitere Behandlungen nötig sind, werden diese individuell und nach persönlichem Empfinden geplant. Während der Praxis ist bequeme Kleidung wichtig, damit Sie nichts einengt und Ihr Körper frei von mir bewegt werden kann. Aktuell ist aufgrund der Pandemie das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes erforderlich. Bitte bringen Sie auch ein eigenes Handtuch mit. Je nach Ihren Möglichkeiten werden Sie liegend, halbliegend oder sitzend behandelt. In den für Sie angenehmen Positionen werde ich mit Ihnen arbeiten, um Ihre Selbstheilung zu aktivieren. Ihre Rückmeldung über die innere Wahrnehmung fließt in die Behandlung ein, denn Sie sind der Experte in Ihrem Körper.


Den Regeln des Lebens folgen

Der kanadische Osteopath Arthur Lincoln Pauls (1929 – 1997) entwickelte die Ortho-Bionomy® als eine ganzheitliche Körpertherapie, die manuelle Techniken der Osteopathie und energetische Konzepte östlicher Philosophie und Medizin vereint. Seine vielseitige Lebenserfahrung spielte dabei eine entscheidende Rolle. Als Symbol steht der Sanddollar für den menschlichen Körper, dessen Bauweise zwar gleich ist und doch jeder einzigartig. Ortho-Bionomy® setzt sich aus ortho = recht, richtig, aufrecht; bio = Leben und nomo = Gesetz zusammen. Frei übersetzt bedeutet Ortho-Bionomy® "Den Regeln des Lebens Folgen".

Tina Runge Heilpraktikerin, Gaußstraße 13d 
22765 Hamburg, 0163-1304297, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021 Tina Runge. All rights reserved. Impressum | Datenschutzerklärung